• Neubau eines Verwaltungsgebäudes Neubau eines Verwaltungsgebäudes, Osnabrück 2014
«
»
Neubau eines Verwaltungsgebäudes, Osnabrück 2014

Projekt:
Ziel dieses Entwurfs war ein offenes und einladendes Gebäude, welches die service- und wertorientierte Unternehmenskultur der Bauherren widerspiegelt. Zwei kompakte Gebäuderiegel, verbunden mit einer teils zweigeschossigen Empfangs- und Verteilerachse an der Schnittstelle, entsprechen den städtebaulichen Vorgaben ebenso wie der Einsatz regenerativer Energien und die nachhaltige Materialwahl. 

Die Fassade wird durch den Wechsel von Klinker bzw. herausgezogenen Klinkerreihen, den Sichtbetonflächen und den großzügigen Verglasungen strukturiert. Dieser horizontalen Ausrichtung stehen die schlanken hohen Glas- und Fensterelemente gegenüber, deren hoher Glasanteil, insbesondere im Eingangsbereich, den Bezug zum städtischen Außenraum herstellt.

  • Ort: Osnabrück – Westerberg
  • Zeitraum: 2014
  • LP: 1-3
  • Fachingenieure:
    - Ingenieurbüro Nobert Pax GmbH

This website is still under construction.
In order to inform you at the accustomed level, we need a little more time. Thus just pay us another visit at a later time.